Stationäre Check-In-Lösung für Hotels

Neuer, stationär im Hotel installierbarer, iPad-Kiosk zur Unterstützung der Rezeption beim Check-In und Check-Out. Bild: Hotelbird GmbH 2018

Hotellerie

 

Jeder Gast reist anders – auch digital. Der eine verwendet unterwegs besonders gerne Reiseapps auf dem Smartphone. Ein anderer reist mit der Bahn an und arbeitet dabei auf dem Notebook. Die Nutzermuster für digitale Endgeräte werden immer vielfältiger, die Präferenzen sind verschieden. Dem tragen die neuesten Angebote der Münchner Hotelbird GmbH explizit Rechnung. Die Experten für mobile Lösungen für die Hotelbranche ergänzen ihr bisher stark auf das eigene Smartphone oder Tablet des Gasts (BYOD) und die Nutzung von Apps ausgerichtete Portfolio um eine Browserfunktion sowie eine stationäre Check-In-Lösung, für die im Hotel selbst Tablets installiert werden können.

Alle Transaktionen werden dabei weiterhin, unabhängig davon über welches Gerät sie ausgeführt werden, über die offenen Schnittstellen der Hotelbird-Lösungen direkt im IT-Bestandssystem des Hotels verarbeitet. Die Hotelkräfte müssen dadurch keinen Umgang mit neuer Software erlernen. Der Gast behält die freie Wahl, wie er an jedem beliebigen Punkt seiner Reise mit dem Hotelteam interagieren möchte. Er könnte also im Notebook-Browser aus dem Zug sein Zimmer buchen und einchecken, dann das stationäre Tablet im Hotel nutzen um seine KeyCard zu erhalten und am darauffolgenden Tag per App bezahlen und auschecken.

Juan A. Sanmiguel, Gründer und CEO der Hotelbird GmbH: „Die beiden neuen Interaktionskanäle runden unser Portfolio für die Hotels perfekt ab. Unsere Bestandskunden sind begeistert von diesem erweiterten, umfassenden Multichannel-Angebot und wollen die neuen digitalen Points-of-Contact für ihre Gäste schnellstmöglich als Ergänzung
anbieten.“

www.hotelbird.de

 


Anzeige HFZ-G1-728x250 GAS

Die schlanke Hygienesäule von Tekna (über Pure Led Design) eignet sich für innen und außen.

Sanitärtechnik

Bildquelle: global office GmbH Bildtitel: Telefonprofis von global office unterstützen Hotellerie und Gastronomie

Hotellerie

Atrium des Kameha Grand in Bonn: Für die natürliche Entrauchung unter anderem ausgestattet mit RWA-Steuerungen von Kingspan Light + Air STG-Beikirch. Foto: Holidaycheck

Fachwissen

Das Hotel Paradiso Pure.Living in den Dolomiten bietet seinen Gästen Nachhaltigkeit mit allen Sinnen. Auch das Hygienekonzept passt perfekt in das Ambiente. Foto: TOTO

Sanitärtechnik

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.