Broschüre für die Sanitäraustattung im Hotel

Fachwissen

 

Ein Hotel ist individuell, genauso wie die Ansprüche der Gäste. Für Planer und Fachbetriebe eine Herausforderung: Gefragt ist durchdachtes Design mit einer hohen Funktionalität für Bad-, Sanitär- und Küchenlösungen. Die neue Broschüre „Sanitärplanung in der Hotellerie“ von Grohe stellt sorgfältig abgestimmte Produktideen für jeden Hotelbereich vor – ob Deluxe, Komfort, Standard, Apartment, Barrierearm, öffentlicher Bereich oder Spa. Als verlässlicher Partner von Sanitärfachhändlern, Planern und Architekten, bietet Grohe so ein vielfältiges Portfolio für inspirierendes Baddesign, das den wirtschaftlichen und nachhaltigen Betrieb von Hotels unterstützt.

grohe hotel broschuere 02

Smarte Technologien und vielseitige Produkte als Mehrwert für den Endkunden

In der Unterputzvariante lässt sich das innovative Duschsystem mit der SmartControl Technologie einfach installieren und ist durch ein flaches, platzsparendes Design auch für kleine Bäder ideal. In der Planung barrierefreier Zimmer kann das WC-Installationssystem Rapid SL mit Stütz- und Haltegriffen ausgerüstet werden.

Einen Mehrwert in der Hygiene von öffentlichen Sanitärbereichen bietet die infrarotgesteuerte Armaturenlinie Essence E. Die Armatur kann berührungslos ausgelöst werden. Automatische Spülungen sind ebenso möglich wie thermische Desinfektion per Fernbedienung. In Hotelapartments finden auch die Wassersysteme Grohe Blue und Grohe Red in der kleinsten Küchenzeile Platz. Die Vorteile: Vielseitiger Wassergenuss und eine energiesparende Option, Heißgetränke zuzubereiten.

Die Grohe Hotel-Broschüre kann hier heruntergeladen werden: pro.grohe.com/broschueren/

grohe hotel broschuere 03


Anzeige HFZ-G1-728x250 GAS

Die schwarzen Aluminium-Fassadenelemente mit feingekörnter Oberfläche wurden einer aus einem Lavablock geschnittenen Scheibe mit ihren Luftblasen nachempfunden. Ein Scan der Scheibe diente als Vorlage. Jedes der dekorativen Elemente, die gleichzeitig Sonnenschutz bieten, ist unterschiedlich. Foto: Gunnar Sverisson photographer für iGuzzini

Beleuchtung

In den halböffentlichen Bereichen hängen Urinale von TOTO, die randlos und an allen Stellen frei zugänglich und damit gut zu reinigen sind. Die CEFIONTECT-Glasur und der angeformte Geruchsverschluss bieten optimale Hygiene. Fotos: TOTO

Bad/Wellness/Spa

Im Januar eröffnete mit dem K7 das erste Boutique Hotel in der hessischen Kurstadt Bad Nauheim. Am gleichen Standort eröffnete 1855 einst das legendäre und exklusive Hotel Europäischer Hof. Foto: Anja Epkes

Bad/Wellness/Spa

Fotos: Suiteseven / D. Perbelini

Elektrotechnik

Auf gewohnt schlichte Eleganz setzte Designer Luc Ramael bei seinem Entwurf der Wandleuchte Breess für Delta Light. Die hauchdünne Leuchte im Hoch- oder Querformat kann in allen Richtungen montiert werden. Foto: Delta Light

Beleuchtung

Das Hotel Ottilia befindet sich im denkmalgeschützten Gebäude-Ensemble der ehemaligen Brauerei Carlsberg im gleichnamigen Kopenhagener Stadtteil. Hier zu sehen: Eingang und Fassade mit runden Panorama-Fenstern. Bildquelle: Hotel Ottilia / Sasha Maslov

Design/Ambiente

The Ritz Carlton Moskau. Fotografie: Monika Nguyen

Design/Ambiente
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen