Spa-Hotel Jagdhof im Stubaital

Bildquelle: SPA-HOTEL Jagdhof

Design/Ambiente

 

Eingebettet inmitten der imposanten Naturschönheit der Stubaier Berge, nur 20 Kilometer von Innsbruck entfernt, liegt das Spa-Hotel Jagdhof. Von den Terrassen und Balkonen des Hotels lassen sich einige der 80 Gletscher und mehr als 100 Dreitausender bestaunen. Der Jagdhof verbindet die Vorteile eines luxuriösen Alpenhotels und eines modernen Wellnesshotels. Vor dem Hintergrund einer alpinen Traumkulisse hat die Familie Pfurtscheller seit rund 40 Jahren ein beeindruckendes Hideaway geschaffen, welches keine Wünsche offenlässt. Gäste die das Haus am Rande der kleinen Ortschaft Neustift in Tirol betreten, fühlen sich sofort durch Herzlichkeit des Personals, des rustikal angehauchten Ambiente und das nach bester Tischlertradition handgefertigte Interieur aus massivem Holz, sofort angezogen und heimisch.

hotel jagdhof neustift tirol stubai austria 02
Bildquelle: SPA-HOTEL Jagdhof

hotel jagdhof neustift tirol stubai austria 03
Bildquelle: SPA-HOTEL Jagdhof

Zimmer im traditionsorientierten Stil

Das im Jahr 1977 eröffnete Hotel verfügt über 70 Zimmer, davon 16 Suiten in 14 unterschiedlichen Kategorien. Die zum Teil großräumigen Zimmer sind im traditionsorientierten Stil mit alten Bauernmöbel, Holzvertäfelungen, Deckenbalken und Dielenböden aus Fichte und Zirbe gestaltet. Wenngleich man nicht jedes der individuell gestalteten Zimmer zwingend schön finden muss, strahlen sie doch eine angenehme Gemütlichkeit aus, die sich viele Gäste sicherlich nicht entziehen werden können. Die Doppelzimmer werden in Größen zwischen 40 und 60 m² angeboten. Familien können darüber hinaus zwischen jeweils zwei Familienapartments (70 und 90 m²) sowie Familien-Suiten (85 und 115 m²) wählen. Für den anspruchsvollen Gast stehen die Jagdhof-Suite (104 m²) und die Master-Suite mit 94 m² zur Verfügung.

hotel jagdhof neustift tirol stubai austria 04
Bildquelle: SPA-HOTEL Jagdhof

Weinkeller mit ca. 20 000 Flaschen

Zu den Highlights des Hotels gehört der Weinkeller, der zu den besten Österreichs zählt. Der exorbitante Weinkeller wurde von dem britischen Weinmagazin „The World of Fine Wine“ als einer von nur drei Häusern in Österreich mit dem Maximum von drei Sternen ausgezeichnet und von „Falstaff“ 2020 mit 20 von 20 Punkten geehrt. Wein-Gourmets werden aus den etwa 1.250 Positionen und ca. 20 000 Flaschen eine Vielzahl von erlesenen Raritäten finden. Die umfangreiche Sammlung reicht von Romanée-Conti bis zu Château Mouton-Rothschild-Weinen. Jagdhof-Chef Alban Pfurtscheller, der im elterlichen -Betrieb, die Position des Küchenchefs innehat, und unter anderem in den französischen Weinregionen Saint Emillion und Pomerol gearbeitet hat, blickt mit großem Stolz auf die Sammlung von hochkarätigen Weinen. Der Großteil der Weine stammt zwar aus den Weinbauregionen Bordeaux und Burgund. Daneben hält Pfurtscheller auch erlesene Weine aus Italien, bspw. der Toskana (Masseto) und aus Österreich vor. In diesem Jahr konnten viele Gäste im Rahmen des 5. Weintastings vom 10. bis 13. September 2020 viele der Weine probieren.

hotel jagdhof neustift tirol stubai austria 05
Bildquelle: SPA-HOTEL Jagdhof

hotel jagdhof neustift tirol stubai austria 06
Bildquelle: SPA-HOTEL Jagdhof

Preisgekrönter Spa-Bereich

Ein weiteres Highlight ist der mehrfach preisgekrönte Spa-Bereich, der auf rund 3.000 Quadratmeter einen Mix aus Bade-, Relax- und Saunawelt mit über 20 verschiedenen Wellnessangeboten bietet, wozu auch mehrere Saunen, Dampf- und Schwitzbäder mit einem vielfältigen Anwendungsangebot an Wirkstoff- und Naturkosmetik zählen. Insofern kann es nicht verwundern, dass das Jagdhof Spa-Hotel im November 2020 in den Kategorien weltbestes „Luxury Wellness Hotel“ und bestes „Luxury Romantic Destination Spa“ für Europa zum Sieger gekürt wurde.

hotel jagdhof neustift tirol stubai austria 07
Bildquelle: SPA-HOTEL Jagdhof

Spa Chalet mit Private Spa Suite

Mit 700 Quadratmetern bietet das im Jahr 2014 eröffnete Spa-Chalet Cocooning-Bereiche für vollkommene Entspannung und einzigartige Ausblicke auf den Stubaier Gletscher. Für das einzigartige Ambiente im Chalet-Stil wurden nur ausgesuchte sonnenverbrannte Althölzer aus Tiroler Holzstadeln und Bauernhäusern, Quarzit-Stein sowie händisch modellierter Putz verwendet. Indirekte Beleuchtung, textile Möblierung und Sichtdachstühle schaffen eine gemütliche Atmosphäre, ergänzt durch den wohltuenden Duft heimischer Hölzer. Auf zwei Ebenen verteilt, verfügt das Chalet über drei Themen-Ruheräume mit verschiedenen Ruhe- und Schwebeliegen, Familien Relax Ruhebett und Physiotherm-Infrarot-Liegen. Highlight des Spa-Chalets ist die Private Spa Suite (100 m²). Im edlen Alpen-Ambiente genießen Gäste absolute Privatsphäre und einen atemberaubenden Blick auf die umliegenden Berge. Gäste der Spa Suite haben Zugang zur eigenen Zirbenholz Sauna, die sowohl als finnische Sauna sowie auch als Bio-Dampf-Sauna genutzt werden kann.

hotel jagdhof neustift tirol stubai austria 08
Bildquelle: SPA-HOTEL Jagdhof

hotel jagdhof neustift tirol stubai austria 09
Bildquelle: SPA-HOTEL Jagdhof

Gastronomie: Genussvolles Essen in der „Hubertusstube“

Nicht nur Gourmets, sondern auch Anhänger der Tiroler Küche kommen im Jagdhof auf ihre Kosten. Die im Gault&Millau mit „4 Hauben“ prämierte Küche des Hotels ist weit über die Grenzen des Stubaitals bekannt. Vom Frühstück bis nach Mitternacht werden die Gäste mit kulinarischen Hochgenüssen verwöhnt. Ganz gleich, ob mit Luxus pur oder lieber mit einfacher oder gar deftiger Küche. Erwähnenswert sind die erlesenen feinen Naturprodukte, die direkt beim heimischen Bauern bezogen werden. Spezialitäten wie Wildbret aus dem eigenen Revier, Lamm aus der Schafzucht von Senior Leo Pfurtscheller und viele regionale Köstlichkeiten, die dem verwöhnten Genießer neben abwechslungsreichen, täglich wechselnden Menükarten geboten werden, lassen Feinschmecker-Herzen höherschlagen. Gästen ist zu empfehlen im Gourmet Restaurant „Hubertusstube“ zu speisen, wo Gaumenfreuden aus regionaler und heimischer Produktion kredenzt werden. Das Mehrgang Menü – bestehend aus 3 Aperitif Häppchen, dem darauffolgenden Menü und anschließenden Pre Dessert und Dessert - plus den begleitenden Weinen zu 155 Euro plus Getränke wird jedes Gourmet-Herz höherschlagen lassen. Gespeist werden kann auch im Hauptrestaurant, wo auch das Frühstück serviert wird. Chefkoch Boris Meier, der seit 5 Jahren im Jagdhof tätig und vorher nur bei Restaurants mit Michelin Sternen gewesen ist, serviert den Gästen die für Tirol typisch für deftige Küche. Aufgetischt werden primär lokale und saisonale Produkte aus der näheren Region, wobei Meier von seinem guten Netzwerk zu den umliegenden Bauern profitiert.

www.hotel-jagdhof.at


Anzeige HFZ-G1-728x250 GAS

Nach umfangreichen Baumaßnahmen, bei denen unter anderem ein stilvoller Wellnessbereich integriert wurde, bietet das Ameron Neuschwanstein Alpsee Resort & Spa (Gebäude-Ensemble direkt am Alpsee) den Gästen spektakuläre Blicke auf die in majestätischer Panoramalage befindlichen Schlösser Hohenschwangau (links) und Neuschwanstein (rechts). Bildquelle: Ameron Neuschwanstein Alpsee Resort & Spa

Bad/Wellness/Spa

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.