Design-Hauben für neues Luxus-Kreuzfahrtschiff

Fotograf: Courtesy by Virgin Voyages

Küche/Restaurant

 

Halton erweitert sein Angebot an Innenraumluft-Lösungen für Kreuzfahrtschiff-Kabinen und -Küchen um Sonderlösungen für Schiffsrestaurants. Das Unternehmen liefert insgesamt 31 maßgeschneiderte, kundenspezifisch entwickelte, energiesparende Küchenlüftungshauben aus – der erste Auftrag seiner Art in der Branche. Das innovative Design wurde speziell für „Geonbae“, das ‚Korean BBQ‘-Restaurant von Virgin Voyages, entwickelt. Die kundenspezifischen Lüftungshauben wurden über einen Zeitraum von zwei Jahren im F&E-Zentrum des Halton-Werks in Deutschland in Zusammenarbeit mit Virgin Voyages und dem Schiffbauunternehmen Fincantieri entwickelt und geprüft.

Neben den speziell gestalteten Lüftungshauben wird Virgin Voyages mit hocheffizienten Lüftungslösungen für Schiffsküchen von Halton beliefert. Im Vergleich zu herkömmlichen Systemen sorgen diese für einen reduzierten Stromverbrauch von bis zu 50 Prozent und wurden im Halton-Werk in Lahti, Finnland hergestellt.

Fotograf: Courtesy by Virgin Voyages
Fotograf: Courtesy by Virgin Voyages

Halton wurde nicht nur wegen seiner effizienten Hochleistungstechnik mit der Entwicklung dieses entscheidenden neuen Systems beauftragt, sondern auch aufgrund seiner langjährigen Erfahrung und seiner Fähigkeit, anspruchsvolle Lösungen zu entwickeln und umzusetzen, die dafür konzipiert und geprüft worden sind, sich an die spezifischen Bedingungen des Kunden anzupassen.


Anzeige HFZ-G1-728x250 GAS

Das neue RiKu Hotel im oberschwäbischen Pfullendorf öffnete Ende Dezember 2018 seine Türen. Auf einer Grundfläche von rund 3.600 Quadratmetern bietet das Hotel Platz für 60 komfortable Doppelzimmer. Foto: Geberit

Bad/Wellness/Spa

Touristen, die besonderen Wert legen auf ein exklusives Ambiente, sind in Maastricht und in der ehemaligen Klosteranlage genau richtig. Foto: Etienne van Sloun

Neubau/Sanierung

Das Geberit DuoFresh Modul sorgt für stets frische Luft im Gäste-WC und kann mit unterschiedlichen Betätigungsplatten kombiniert werden, hier mit der Geberit Sigma50. Foto: Geberit

Bad/Wellness/Spa
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen