Musterzimmer für den Steigenberger Europäischen Hof Baden-Baden

Neubau/Sanierung

 

Verantwortlich für die Gestaltung, die gesamte Innenarchitektur sowie den umfangreichen Innenausbau des Luisenflügels, zeichnet die auf Hotellerie spezialisierte Bachhuber Contract GmbH & Co. KG aus dem bayerischen Bad Birnbach als Generaleinrichtungs-Unternehmen. „In den Zimmern des Luisenflügels spiegelt ein eigenes, unverwechselbares Raumerlebnis den unverwechselbaren Charakter des Hauses in Form von Eleganz in neuem Gewand wider“, beschreibt Firmenchef Rudolf Bachhuber seine Grundidee für das Interieur. Doch nicht nur die Zimmer, auch die komplette Innenarchitektur unterscheidet sich ganz bewusst vom Design des historischen Altbaus.

steigenberger europaeischer hof baden baden 2

Ein großzügiger, lichtdurchfluteter Vorflur führt in den Zimmern zum Schlafbereich. Die schräge Fensterfront verleiht dem eigentlichen Zimmer eine dynamische Wirkung. „Ein geschickt kombiniertes Zusammenspiel der Möbel sowie der Wand-, Boden- und Lichtelemente soll dem Gast Leichtigkeit und Großzügigkeit vermitteln“, erläutert Bachhuber das Konzept. Mit viel Fingerspitzengefühl setzt die Innenarchitektin Karin Huber den Spannungsbogen zwischen Alt- und Neubau um. So vereint sein entwickeltes Design- und Farbkonzept die langjährige Tradition des Hauses mit frischen zeitgenössischen Design-Elementen. Die großflächigen Wand- und Deckenverkleidungen sind matt-warm und in trüffelbraun lackiert. Kombiniert mit den schwarz-weißen Hochglanz-Oberflächen entsteht so eine Eleganz, die der Tradition des Hauses entspricht.

steigenberger europaeischer hof baden baden 3

Die Farbwelt der Zimmer wirkt durch samtig rostrote Bezugsstoffe der Polstermöbel, eine gedeckte Tapete mit Ornamenten sowie eine geschickt inszenierte indirekte Beleuchtung warm und harmonisch. Auch die Badezimmer strahlen, durch einen übergroßen Waschtisch mit Steinplatte, aufwendig designte Nischen und helle Wand- und Glasflächen, Größe und Eleganz aus. Die gesamte Innenarchitektur des Luisenflügels setzt sich über für das Haus entwickelte Tischlerarbeiten, kleinere Möbel und spezielle Leuchten im Luisenflügel bewusst vom traditionsreichen Altbau ab. Hier dominiert zeitgenössischer Geschmack mit dem Chic der klassischen Grandhotellerie. Auch die 78 Zimmer und Suiten des Altbaus, deren eigenes Musterdesign bereits im vergangenen Herbst vorgestellt wurde, unterscheiden sich bewusst vom Luisenflügel. Mit der Wiedereröffnung des gesamten 5-Sterne Luxus-Hotels als Steigenberger Europäischer Hof wird im Frühjahr 2021 gerechnet.

steigenberger europaeischer hof baden baden 4


Anzeige HFZ-G1-728x250 GAS

Auf gewohnt schlichte Eleganz setzte Designer Luc Ramael bei seinem Entwurf der Wandleuchte Breess für Delta Light. Die hauchdünne Leuchte im Hoch- oder Querformat kann in allen Richtungen montiert werden. Foto: Delta Light

Beleuchtung

Das Hotel Ottilia befindet sich im denkmalgeschützten Gebäude-Ensemble der ehemaligen Brauerei Carlsberg im gleichnamigen Kopenhagener Stadtteil. Hier zu sehen: Eingang und Fassade mit runden Panorama-Fenstern. Bildquelle: Hotel Ottilia / Sasha Maslov

Design/Ambiente

The Ritz Carlton Moskau. Fotografie: Monika Nguyen

Design/Ambiente

An der geräumigen Essküche spielt das Thema Natur und Entspannung bei der Wahl der Einrichtung und Dekoration eine große Rolle. Foto: Geberit

Sanitärtechnik
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen